Rechtsanwalt Karl-Georg Moser

 

Seit 1981 ist Rechtsanwalt Karl-Georg Moser zur Anwaltschaft zugelassen.

Von 1982 bis 1985 war Rechtsanwalt Karl-Georg Moser wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für römisches Recht, Rechtsgeschichte und bürgerliches Recht mit Schwerpunktthema Sachen- und Erbrecht. Zudem war er seit 1982 freier Mitarbeiter in der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Michael Fabricius. Mit Beendigung seiner Universitätstätigkeit trat Rechtsanwalt Moser in die Kanzlei Dr. Michael Fabricius ein.

Tätigkeitsschwerpunkte:

allgemeines Vertragsrecht, Schadensersatzrecht, insbesondere bei Verkehrsunfällen, Werkvertrags- und Baurecht, Forderungsbeitreibung in der Zwangsvollstreckung, Miet- und Pachtrecht, Reisevertragsrecht.

Interessensschwerpunkte:

Ehe- und Familienrecht, Arzthaftungsrecht, Bußgeldrecht in Verkehrssachen, Arbeitsrecht.

 .